Konkathedrale Santa Maria, ein Besuch von kulturellem Interesse
#

Konkathedrale Santa María


Castellón de la Plana / Castelló de la Plana

Stätte von kulturellem Interesse


Die Kirche Santa María la Mayor ist Konkathedrale des Bistums Segorbe-Castellón de la Plana. Sie hat seit Beginn ihres Baus im 12. Jahrhundert viele Jahrhunderte Geschichte erlebt.

Von der originalen gotischen Kirche sind nur die drei Eingangstüren und einige dekorative Elemente erhalten geblieben. In den 1930er-Jahren wurde sie auf Beschluss des Stadtrats abgerissen, ihr Wiederaufbau wurde im Jahr 2001 abgeschlossen. Das älteste Portal liegt in der Calle Arcipreste Balaguer.

Der Eingang über den Plaza de la Hierba hat Kapitelle mit pflanzlichen Ornamenten, während das Hauptportal im spätgotischen Stil gestaltet ist. Die Kathedrale beherbergt eine Heiligenfigur der Unbefleckten Empfängnis (Inmaculada) aus dem 18. Jahrhundert, barocke Gemälde, feine Schmiedearbeiten und andere kostbare Gegenstände.

 


Daten


Weitere Informationen

Touristeninformation Castelló de la Plana