La Mola, an old stone structure that has been completely renovated
#

La Mola


Benassal

Gebäude aus dem 13. Jahrhundert, das wahrscheinlich 1240 - 1250 erbaut wurde und die Wohnstätte des ersten Dorfgründers Berenguer de Calatarrà war. Mit ihm begann die Geschichte von Benassal. Es liegt in der historischen Altstadt, wo man einen Teil der alten Stadtmauer und das arabische Tor Arco de la Muela sehen kann. 

Das Haus wurde im Laufe der Jahrhunderte für verschiedene Zwecke genutzt, als Rathaus, Kirche, Schule und der Platz dahinter als Friedhof. Mittlerweile wurde es restauriert und die untere Etage in Wohnungen aufgeteilt, während die obere Etage Sitz des Archäologiemuseums von Alt Maestrat ist. Es ist ein einziger Saal mit großen Steinbögen und Dachluken. Das Gebäude wurde restauriert und hat zwei Etagen und einen Portikus mit drei steinernen Flachbögen auf polygonalen Pfeilern

 


Daten


Weitere Informationen

Access to the town’s historic centre.