Colegio Hospital de Grau i Gras (Benassal), volkstümliche Architektur
#

Colegio Hospital de Grau i Gras


Benassal

Großes Palasthaus mit drei Stockwerken, verputzter Fassade und Türrahmen aus unverputzten Quadersteinen.

Im Inneren hat es eine große Treppe, weiträumige Säle und verschiedene Räume, einen zentralen Innenhof und eine Kapelle mit Gemälden von Vicente Castell. Im Jahr 1911 war es Sitz der Wohltätigkeitsorganisation „Fundación Magdalena de Grau i Gras“

Das Gebäude wird momentan nicht genutzt und kann nur von außen besichtigt werden. Bemerkenswert sind das Eingangsportal und die Kapelle.


Daten