Portal de La Sala (Jérica), historische Ruinen von kulturellem Interesse
#

Portal de La Sala


Jérica

Turm, der bis zur Höhe der Eingangstür und an allen Ecken aus Quadersteinen gebaut ist. Der Zugang erfolgt über einen steinernen Spitzbogen. Der Innenraum des Turms ist verfallen, beherbergte aber vermutlich einen Verteidigungsraum auf der Höhe des Wehrgangs.

Vor dem Jahr 1938 wurde der Raum im Turm als Wohnstätte genutzt und während des Spanischen Bürgerkriegs (1936-1939) zerstört. Später wurde unter dem Vorwand, er sei eine Gefahr für die Anwohner, sein Abriss angeordnet, dem anscheinend jedoch vornehmlich finanzielle Interessen zugrunde lagen, weil vermutet wurde, dass seine Mauern kostbare Schätze verbargen.

 


Daten