San Blas und Font del Vi (Burriana). Ursprüngliche Feste mit Tradition
#

San Blas und die Font del Vi


Die Feierlichkeit von San Blás, dem Schutzpatron der Stadt, gewinnt dank der Feier des traditionellen Font del Ví (Quelle, aus der Wein für alle fließt, die dorthin kommen) an Bedeutung und Einzigartigkeit. Sie findet jeden 3. Februar statt und ist ein Fest, das erneut den konservativen und traditionellen Charakter seiner Bürger demonstriert, die ihren Schutzpatron mit Wein ehren.

Es ist nicht nur ein Fest mit einer ausgeprägten kulturellen Tradition und einer großen Einzigartigkeit, sondern wurde auch als Fest von touristischem Interesse in der Provinz anerkannt, was ihm mehr Bedeutung und Ansehen verleiht. Bemerkenswert ist sein ausgezeichneter kulinarischer Charakter, da die Verkostung von Fleischprodukten im Mittelpunkt steht (zusammen mit Wein werden Brötchen mit Würstchen – Longanizas – und Blutwürsten aus den Metzgereien der Gemeinde verteilt). Bei diesem Fest werden die traditionellen San Blas-Kessel hergestellt und man kann die typischen Sant Blai-Rollen verkosten.

Anlässlich der Feier des Schutzheiligen finden auch sportliche Darbietungen, kulturelle Ereignisse und hochattraktive Ausstellungen statt. Die Prozession zu Ehren von „Sant Blai“ wird von den Einwohnern von Burriana, die ihren Schutzpatron mit großer Hingabe zu seiner Kirche begleiten, mit Spannung erwartet. Ergänzend zu diesem Fest werden alle zwei Jahre eine „Mostra gastronómica“ (kulinarische Probe) und die kulinarischen Tage der Orange gefeiert, die sich von Jahr zu Jahr in der Stadt festigen.


Weitere Informationen

C/ El Raval 18
12530 Burriana
Telefon: +34 964 570 753
Fax: +34 964 510955
[email protected]
www.burrianaturismo.com