Die Stierläufe von Oropesa del Mar
# # #

Stierläufe


Am 11. Juli 2013 wurde der Beschluss zur Erklärung des Stierlaufs von Oropesa del Mar als Fest von provinziellem touristischem Interesse der Autonomen Gemeinschaft Valencia veröffentlicht.

Die Stierläufe von Oropesa del Mar finden im Rahmen der Feierlichkeiten zu Nuestra Señora De la Paciencia im Oktober und der Feierlichkeiten zu Ehren des Schutzpatrons der Stadt, San Jaime, im Juli statt.

Die Route der Stierläufe, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts durch Ravalet, in der Altstadt, verlief, hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Heute grenzt eine mehr als einen Kilometer lange Absperrung den Weg ein, den die Rinder von der Calle San Jaime bis zur Stierkampfarena zurücklegen. Durch die Absperrung können die Zuschauer die Stiere aus nächster Nähe betrachten. Die Stierläufe stellen immer Auftakt der anschließenden Feier auf der Plaza dar.

Die Stierläufe von Oropesa del Mar sind noch immer ein unverzichtbares Ereignis während der Stadtfeste, bei denen es täglich zwei Stierläufe gibt, einer um 8 Uhr und der andere um 13 Uhr. Im Oktober 2007 fand der erste nächtliche Stierlauf mit Feuerstieren statt. Dabei handelt es sich um eine Variante des traditionellen Stierlaufes, die dem Fest großen Nervenkitzel und Spannung verleiht. Diese Veranstaltung erhielt so viel Zuspruch, dass von diesem Zeitpunkt an der Lauf von 10 „Toros Embolados“ (Feuerstieren) in das Programm der Juli-Feierlichkeiten aufgenommen wurde.

 


Weitere Informationen

Tourist Info Oropesa del Mar

Plaza de París s/n
Paseo de la Concha
12594 Oropesa del Mar
Telefon: +34 964 312 320
Web: http://www.oropesadelmarturismo.com/
E-mail: [email protected]