Schlossmuseum von Onda
# # # # #

Schlossmuseum von Onda


Onda - Onda

Das Schloss Onda befindet sich in unschlagbarer strategischer Lage, die seit der Vorgeschichte eine Besiedlung des Gebiets begünstigt hat.

Iberer, Römer, Muslime, Christen usw. bauten und verbesserten die Festung.

Hier ist heute ein interessantes Museum untergebracht, in dem eine einzigartige und großartige Sammlung muslimischer Gipsarbeiten aus einem palastartigen Haus aus dem 13. Jahrhundert ausgestellt ist.

Dort, wo es sich befindet, war früher eine alte Kirche, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts von den Karmelitermönchen erbaut wurde. Es ist das Museum für Archäologie und Lokalgeschichte.

Im Inneren befindet sich eine Dauerausstellung, die einen Rundgang durch die verschiedenen Zivilisationen der Stadt Onda anhand einer Vielzahl archäologischer Funde von unbestreitbarem Wert zeigt.

Das Juwel der Sammlung ist jedoch der bemerkenswerte Satz muslimischer Gipsarbeiten, der einzigartig in der valencianischen Gemeinschaft ist. Er stammt aus einem spanisch-arabischen Palast aus dem frühen 13. Jahrhundert, der sich im historischen Zentrum befand. Über diese wird ein Video projiziert, das Sie sicherlich faszinieren wird.


Daten


Öffnungszeiten

Juni bis September: Dienstag bis Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr
Oktober bis Mai: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 13:30 Uhr und von 16:00 bis 18:00 Uhr
Ostern und Ostern: von 10:00 bis 13:30 Uhr und von 16:00 bis 19:00 Uhr

Geschlossen: Montag (außer an Feiertagen), 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar

Besichtigungen in Gruppen nach Voranmeldung.