Belcaire Beach, a natural spot not to be missed.
#

Moncofa


Belcaire-Strand

Das Hotel liegt in der Abfahrt von Tamarit, benannt nach dem Fluss, der in sie fließt, der Belcaire Fluss war eine natürliche Ecke der Binnen eines Teils der Sierra de Espadan, die in der Antike die Funktion der Landung hatte und er exportiert nach Rom viele Produkte auf dieser Erde wie Feigen in „coffini“ erzeugt, wo nach zu einigen Gelehrten kommt aus dem Namen Moncofa.

Heute ist der Strand ist berühmt für seine Bars, Freizeitzentren , in denen Hunderte von jungen Menschen kommen Sommernachten am Meer zu genießen, in der Zukunft moderne Einrichtungen zu bauen geplant und eine Marina Wassersport zu genießen, mit was seine Funktion als Vorfahren Pier zurückgewonnen.

Servicios

  • Offener Strand
  • Stadtstrand
  • Feiner Sand
  • Arena gruesa
  • Information über die Beschaffenheit des Meeres
  • Zugang bei eingeschränkte Bewegungsfähigkeit
  • Rotes Kreuz
  • Tourismusinformation
  • Holzstege durch die Dünen
  • Toiletten
  • Hotels
  • Camping
  • Restaurant
  • Strandpromenade
  • Parkplatz
  • Öffentliches Telefon
  • Bushaltestelle
  • Duschen
  • Sportspiele
  • Freizeitspiele
  • Blaue Flagge