P3. Unendliche Pinienwälder
# # #

P3. Unendliche Pinienwälder


  • Entfernung (Km): 41.23
  • Steigung (m): 1315
  • Zeit: 3h30'
  • Einstufung: Rot
  • Start von: Vistabella del Maestrat

Beschreibung

Peñagolosa und seine Wälder sind etwas Besonderes. Die Pinienwälder, die unendlich zu sein scheinen, sind im Herbst voll von Pilzen. Sie stehen majestätisch auf einer Höhe von mehr als 1300 m  wie die Hüter einer Stille, die nur von den Geräuschen unserer Räder unterbrochen wird.

Wenn wir aus Vistabella auf dem Weg herausfahren, um nach dem „Pla de la Creu“ in der Nähe des Bauernhofes Collet zu suchen, sind wir schnell inmitten von Bäumen, die uns fesseln. Wir fahren in der Umgebung des Zeltlagers von Sant Joan bergab und machen einen Umweg bis zur Wallfahrtskirche, nachdem wir uns an diesen Pisten im Halbschatten berauscht haben.

Nach dem Anstieg, der uns von San Juan nach La Bañadera bringen wird, beginnt ein Abstieg über einen Weg, der in Mas de Sanahuja anfängt und uns - während wir einen Blick auf die Sonnenseite haben - nach Chodos führen wird, wo wir unsere Freunde wieder suchen werden, während wir den Anstieg zwischen dieser Stelle und der Kreuzung bewältigen, der uns in der entgegengesetzten Richtung wieder nach Vistabella bringt.


Downloads