Racó de la Rata Iberian Archaeological Site, archaeological heritage.
#

Iberische Lagerstätte von Racó de Rata


e - Vilafamés

ELS ESTRETS - VILAFAMÉS

Eine befestigte iberische Siedlung

Die iberische Stätte Els Estrets in der Gemeinde Vilafamés nimmt eine Fläche von ca. 3.000 m² ein und befindet sich auf der Spitze eines 283 Meter hohen Hügels in der Schlucht Els Estrets, von wo aus sie ganz Pla de Vilafamés überblickt.

Ihre architektonischen Strukturen sind in einem guten Zustand, weshalb sie als eine der am besten erhaltenen Stätten in den Regionen Castellón gilt.

Die archäologischen Arbeiten, die seit 1990 durchgeführt wurden, haben sich auf zwei verschiedene Bereiche der Stätte konzentriert: das Verteidigungssystem und die Wohnräume. Die Untersuchung der Stätte erlaubt es, diese Siedlung in einer letzten Zeit der iberischen Kultur, zwischen dem 3. Jahrhundert n. Chr. und der Mitte des 1. Jahrhunderts n. Chr. zuzuordnen, als die Eingliederung des gesamten Gebietes unter römische Verwaltung eine Umgestaltung des Territoriums zur Folge hatte, was zu einer Umwandlung der iberischen Siedlungen in romanisierte Agrarsiedlungen am Fuße ihrer Hügel führte.

 


Daten


Weitere Informationen

Man erreicht es von Vilafamés aus über die Straße nach Barona und durch die Schlucht von Els Estret, dann den ersten Weg nach links, dann nach rechts, dem Weg zum Gipfel des Hügels folgend, nehmen wir einen Pfad zum Ort.